WTS Translations

Durch die zunehmende Verflechtung der weltweiten Märkte und der daraus resultierenden internationalen Tätigkeit vieler Unternehmen, müssen immer mehr kleinere und größere Projekte in verschiedene Sprachen übersetzt werden.

Weitere Informationen

Japanisch Übersetzungen

Professionelle Japanisch-Deutsch- und Deutsch-Japanisch-Übersetzungen

Rund 127 Millionen Menschen weltweit sprechen Japanisch als Muttersprache, das entspricht 2,4 % der Erdbevölkerung und bedeutet Platz 9 auf der Liste der am häufigsten gesprochenen Idiome. Die größten Gruppen außerhalb Japans leben in Brasilien (ca. 380.000) und den USA (ca. 420.000), was auf drei große Auswanderungswellen im 19. und 20. Jahrhundert zurückzuführen ist.

Deutschland und Japan pflegen seit vielen Jahrzehnten wirtschaftliche und kulturelle Beziehungen. Das bedeutet, dass auch ständig qualifizierte Übersetzungen in beide Richtungen angefertigt werden müssen, da nur die wenigsten Deutschen Japanisch sprechen und umgekehrt. Hier springt WTS Translations mit seinem Team aus Muttersprachlern ein, die auf zahlreiche Themen- und Fachgebiete spezialisiert sind und Ihre Kommunikation mit japanischen Kontakten und Geschäftspartnern in beiden Sprachen sicher und exakt übertragen.

Besonderheiten der Japanisch-Übersetzung

Der erste und auffälligste Unterschied zwischen Deutsch und Japanisch besteht zwischen den verwendeten Schriftzeichen. Während hierzulande das lateinische Alphabet genutzt wird, stellt das japanische Schriftsystem eine komplexe Mischung aus chinesischen (Kanji-)Zeichen und den Silbenschriften Katakana und Hiragana dar. Ein flüssiges Lesen und Schreiben der japanischen Zeichen ist deshalb die erste Voraussetzung für eine gelungene Übersetzung. Darüber hinaus liegt Japan, wie alle Länder Asiens, in einem anderen, uns zum Teil sehr fremden Kulturraum. Japanische Sitten und Gebräuche verlangen von Europäern viel Fingerspitzengefühl, was sich selbstverständlich auch in sprachlichen Gegebenheiten ausdrückt. Da kann bereits ein kleiner Fehler dazu führen, dass ein Geschäft zum Scheitern verurteilt ist oder gar nicht erst zu Stande kommt. Unsere Übersetzer bringen ausnahmslos die benötigten Qualifikationen und Erfahrungen mit, um auch allerhöchste Ansprüche bei technischen, juristischen, medizinischen und anderen Fachtexten zu erfüllen.

Enge wirtschaftliche Beziehungen erfordern qualifizierte Übersetzungen

Zwischen Japan und Deutschland besteht ein reger Austausch von Waren und Dienstleistungen, die jedes Jahr zahlreiche Milliarden Euro umfassen. Stand 2018 lagen die deutschen Einfuhren aus Japan bei 20,4 Milliarden Euro, die deutschen Ausfuhren nach Japan bei 23,7 Milliarden Euro. Damit belegt Japan bei den Importen Rang 15 unter insgesamt 239 Handelspartnern Deutschlands, bei den Exporten Rang 16.

Einen besonderen Platz in den deutsch-japanischen Beziehungen nimmt Düsseldorf ein. In der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt und ihrer näheren Umgebung haben sich seit Anfang der 1950er Jahre mehr und mehr japanische Unternehmen angesiedelt und selbstverständlich auch Mitarbeiter entsandt. Heute gibt es im Großraum Düsseldorf über 450 Niederlassungen japanischer Unternehmen und etwa 8.400 Japaner, die das Stadtbild nicht unwesentlich mitprägen.

Es dürfte an Hand der genannten Zahlen nicht schwer sein sich vorzustellen, wie viele Verträge, technische Bedienungsanleitungen und andere Dokumente tagtäglich von einer in die andere Sprache übersetzt werden müssen. Denken Sie nur an die großen japanischen Automarken und Elektronikhersteller, die sich auf dem deutschen Markt tummeln und für jedes Produkt eine Beschreibung und Anleitung benötigen. Am bilateralen Handelsverkehr sind jedoch auch sehr viele kleine und mittelständische Unternehmen in beiden Ländern beteiligt, die eine korrekte Kommunikation benötigen.

WTS Translations verfügt über das nötige Know-how

Unsere Übersetzer, Korrektoren und Lektoren wissen aus ihrer langen Erfahrung heraus, dass jede Übersetzung ein Unikat ist und dass von Fachgebiet zu Fachgebiet unterschiedliche Anforderungen gelten. Um einen juristischen oder medizinischen Text zu übertragen, bedarf es nicht allein perfekter linguistischer Fähigkeiten, sondern auch spezifischen Wissens um die Themen und unterschiedlichen Gebräuche und Traditionen.

WTS Translations hat die passenden Experten für Ihre deutsch-japanischen und japanisch-deutschen Übersetzungen. Für das Korrektorat greifen wir ebenfalls auf Muttersprachler und zweisprachige Fachleute zurück, damit sie für jeden gewünschten Bereich ein professionelles Resultat erhalten. Unserem Qualitätsmanagement folgend, wird jede Übersetzung mindestens nach dem Vier-Augen-Prinzip geprüft, um hochwertigste und fehlerfreie Arbeit abzuliefern. Wir helfen Ihnen auch gerne weiter, wenn Sie Texte und Dokumente nicht nur übersetzt haben wollen, sondern zusätzlich offizielle Beglaubigungen für unterschiedliche Anlässe benötigen.

Für detaillierte Informationen zum Thema Japanisch-Übersetzungen nehmen Sie am besten direkt Kontakt mit uns auf, damit wir Sie ausführlich beraten können.